Letztes Feedback

Meta





 

3. Treffen am 01.02.2012

Sooo, gestern war das 3. Treffen und auch das 2. wiegen!

Aber erstmal zur letzten Woche... Am letzten Donnerstag habe ich angefangen, das Optifast800 zu trinken. 5 x täglich einen Shake. Und mir geht es blendend! War die ersten Tage richtig aktiv, habe mein Auto geputzt, die Küche geschrubbt, ... Das einzige, was mir immernoch sehr schwer fällt ist, 2,5 Liter pro Tag zu trinken! Aber mit ein wenig Übung klappt das schon emotion 

Jetzt die gute Nachricht: Ich habe ganze 3,7 kg abgenommen! So darf es gerne weitergehen! emotion

Jetzt gehts erstmal in Woche 3 (2. Fastenwoche) und ich freu mich schon aufs nächste Wiegen!

 

1 Kommentar 2.2.12 19:14, kommentieren

2. Treffen am 25.01.2012

Halli Hallo,

 
gestern war das zweite Treffen und es ging erstmal auf die Waage... Das, was ich da gesehen habe, war echt niederschmetternd. Mit so einem Gewicht hatte ich nicht gerechnet emotion Aber ich lasse mich dadurch nicht entmutigen, habe ich halt etwas mehr zu tun emotion 
Das Gespräch mit der Ärztin war auch gut, alle Werte sind bestens!
Danach hatten wir Wassersport... Ich dachte mir, was soll so ein bisschen im Wasser plantschen bringen?! Aber es hat wirklich Spaß gemacht und etwas Muskelkater habe ich auch emotion
 
 
Soooo, heute war dann auch der erste Fastentag. Wirklich viele Gedanken habe ich mir über die Vorbereitungen nicht gemacht... Dachte das wird schon, ist ja nicht das erste Mal, das ich ne Formuladiät mache emotion Der erste Shake um 8:00 gabs noch Zuhause, den zweiten auf der Arbeit und bei dem dritten hatte ich irgendwie vergessen, das man für den "Kartoffel-Lauch-Shake" heißes Wasser braucht, was ich auf der Arbeit nicht habe emotion Naja, dann gabs den halt wieder Zuhause emotion Aber auch so ist der Rhythmus von 3 Std sehr gut machbar und wenn man zwischendurch seine Menge (insgesamt 3 Liter) trinkt, hat man kaum Hunger.
Ich war eigl den ganzen Tag unterwegs, hatte also auch nicht viel Zeit an Hunger zu denken...
Das einzig wirklich schwierige für mich ist an all den leckeren Gerüchen vorbeizugehen und standhaft zu bleiben. emotion
Aber was mir da hilft ist daran zu denken, wie ich in 12 Wochen aussehen werde! emotionemotionemotion

1 Kommentar 26.1.12 18:53, kommentieren

Erstes Treffen am 18.1.2012

Halli Hallo,
also letzten Mittwoch war das erste Treffen in meinem Adipositaszentrum. Wir haben die Gruppe kennengelernt, die Threapeuten und die Ernärungsberaterin. Bisher scheinen alle sehr nett zu sein!
Nach der Vorstellungsrunde wurden allgemeine Fragen geklärt und schonmal etwas zur kommenden Fastenphase erzählt.
Die Shakes, von denen wir uns bald 12 Wochen ernähren werden, haben wir auch probiert! Es gibt Schoko, Vanille, Kaffee und Erdbeere als süße Shakes und Kartoffel-Lauch-Suppe und Tomatensuppe als herzhafte Shakes...
Habe mir erstmal von allem ein bisschen bestellt
Als Aufgabe für die letzte Woche, die wir essen dürfen wie wir wollen wurde und gestellt, alles aufzuschreiben, was wir essen....
Nicht zur Kontrolle, sondern als Vergleich. Die bekommen wir am Ende des Programms wieder und sollen veranschaulichen, wie sich unsere Gewohnheiten verändert haben!

Jetzt warte ich erstmal gespannt auf kommenden Mittwoch, denn ab Donnerstag wird gefastet!

1 Kommentar 24.1.12 12:13, kommentieren